knigge.de
knigge.de
knigge.de

Adolph Freiherr Knigge

knigge.de - Manieren per Mausklick. Das Portal für Stil- und Etikettefragen mit einer umfangreichen Biographie von Adolph Freiherr Knigge.

Home

Home

Themen

Themen

Service

Service

Autoren-Team

Autoren-Team

Forum

Forum

Adolph Freiherr Knigge

Adolph Freiherr Knigge

Seminare

Seminare
 
Stichwortsuche
Hand Finden
  * Index
  * Ihre Fragen
  * Seminar
  * Literatur
  * Interaktive Medien
  * Events
  * Links
  * Newsletter
  * Archiv
Benutzername
Passwort
Hand Login bei knigge.de
Hand Anmeldung bei knigge.de
> Passwort vergessen?
 
Hand zurück

Anrede von Unbekannten

Anrede von Unbekannten
 
 
  Anrede von Unbekannten  
  Beim Gemüsehändler, in der Bäckerei oder beim Gastronom werden Kunden oder Gäste gerne mal mit "junger Mann" oder "junge Frau - was kann ich für Sie tun?" angesprochen.

 
 
Sie halten dies für unhöflich, unangemessen und fühlen sich geringschätzig behandelt?
Sicherlich, im Allgemeinen ist diese Anrede nett gemeint, wenn auch recht vertraulich. Aber lohnt es sich deshalb wirklich, darüber eine Diskussion anzufangen? Es ist kaum anzunehmen, dass Sie dann besser bedient werden.
Wenn Sie unbedingt etwas erwidern wollen, lassen Sie sich etwas Humoriges einfallen und trösten Sie sich damit, dass sich das Problem im Laufe der Jahre von selbst erledigen wird: Wenn Sie erst mal 80 sind, wird man Sie vermutlich nicht mehr mit „Junger Mann“ oder "Junge Frau" ansprechen.
 
 
< Vorstellen / bekannt machen privat Anrede und Titel >
 
   
   
Rahmen
NUTZUNGSBEDINGUNGEN | WEBTREKK | MEINE GEBURTSTAGE | IMPRESSUM | IHRE ANZEIGE | KONTAKT | SITEMAP | DATENSCHUTZ
© 2006-2017 knigge.de