knigge.de
knigge.de
knigge.de

Adolph Freiherr Knigge

knigge.de - Manieren per Mausklick. Das Portal für Stil- und Etikettefragen mit einer umfangreichen Biographie von Adolph Freiherr Knigge.

Home

Home

Themen

Themen

Service

Service

Autoren-Team

Autoren-Team

Forum

Forum

Adolph Freiherr Knigge

Adolph Freiherr Knigge

Seminare

Seminare
 
Stichwortsuche
Hand Finden
  * Index
  * Ihre Fragen
  * Seminar
  * Literatur
  * Interaktive Medien
  * Events
  * Links
  * Newsletter
  * Archiv
Benutzername
Passwort
Hand Login bei knigge.de
Hand Anmeldung bei knigge.de
> Passwort vergessen?
 
Hand zurück

Reden während eines Menüs

Reden während eines Menüs
 
 
  Reden während eines Menüs  
 
Es bietet sich an, Reden an die Begrüßung zu knüpfen. Der Gastgeber begrüßt die Gäste, reißt das Thema an und übergibt an den Hauptredner.

Beachten Sie aber bitte unbedingt den Unterschied zwischen einem gesetzten Essen und einem Vortragsseminar! Lassen Sie Ihre Gäste nicht unnötig lange leiden und sorgen Sie dafür, daß Getränke gereicht werden.

Bei Reden während eines Menüs bedenken Sie, daß die Küche und der Service auf die Reden eingestellt sein müssen, damit das Essen nicht kalt wird oder sonst unter der Verzögerung leidet.

Legen Sie vor dem Essen fest, wer wann ungefähr wie lange reden wird und unterrichten Sie Bedienung und Redner.
Sollte der Hauptredner einen Vortrag halten, während die anderen Gäste den Hauptgang genießen, so sollte der gute Gastgeber einen Punkt finden, an dem auch der Redner etwas Zeit zum Essen findet. Erst jetzt sollte ihm sein warmes Essen serviert werden.

Es kann auch recht gemütlich sein, die Reden am Ende des Menüs zu halten. Dann ist jedoch die Aufmerksamkeit der Gäste nicht mehr so gut wie noch vor dem Essen.
 
 
< Auswahl der Speisen Rauchen auf Veranstaltungen >
 
   
   
Rahmen
NUTZUNGSBEDINGUNGEN | WEBTREKK | MEINE GEBURTSTAGE | IMPRESSUM | IHRE ANZEIGE | KONTAKT | SITEMAP | DATENSCHUTZ
© 2006-2017 knigge.de