knigge.de
knigge.de
knigge.de

Adolph Freiherr Knigge

knigge.de - Manieren per Mausklick. Das Portal für Stil- und Etikettefragen mit einer umfangreichen Biographie von Adolph Freiherr Knigge.

Home

Home

Themen

Themen

Service

Service

Autoren-Team

Autoren-Team

Forum

Forum

Adolph Freiherr Knigge

Adolph Freiherr Knigge

Seminare

Seminare
 
Stichwortsuche
Hand Finden
  * Index
  * Ihre Fragen
  * Seminar
  * Literatur
  * Interaktive Medien
  * Events
  * Links
  * Newsletter
  * Archiv
Benutzername
Passwort
Hand Login bei knigge.de
Hand Anmeldung bei knigge.de
> Passwort vergessen?
 
Hand zurück

Rauchen auf Veranstaltungen

Rauchen auf Veranstaltungen
 
 
  Rauchen auf Veranstaltungen  
 
Es gibt keine feste Regel zum Rauchen auf Veranstaltungen. Man wird in unterschiedlichen Häusern und bei unterschiedlichen Gästen auf verschiedene Reaktionen treffen. Doch grundsätzlich sollte man sich in geschlossenen Räumen aus Rücksicht auf die anderen Gäste möglichst zurückhalten.

Ein Gastgeber hält sich aber in der Regel ebenfalls mit einem totalen Rauchverbot zurück.

Bei einer Einladung zum Abendessen gilt bezogen auf die drei einzelnen „Phasen“ Empfang, eigentliches Essen und Ausklang mit Kaffee und Digestif folgendes:

Während eines Empfangs ist Rauchen in der Regel immer gestattet. Grundsätzlich gilt: Wo ein Aschenbecher steht, da ist Rauchen auch erlaubt. Achtung: Nicht alles, was entfernt nach einem Aschenbecher aussieht, ist auch einer; im Zweifel sollten Sie fragen! Auch, wenn Sie keinen Aschenbecher ausmachen können, fragen Sie das Servicepersonal oder, in letzter Instanz, den Gastgeber.
Ist das Rauchen gar nicht erwünscht oder wurde ein bestimmter Ort dafür ausgewählt (Terrasse, Raucherzimmer etc.), wird man Ihnen das jetzt mitteilen.

Während des Menüs ist es zwar grundsätzlich nicht offiziell verboten, aber äußerst unschicklich zu rauchen. Der früheste Zeitpunkt, der in Erwägung gezogen werden kann, ist, nachdem die Teller des Hauptgangs abgeräumt wurden. Fragen Sie das Personal nach einem Aschenbecher. So kann es auch gleich der Küche ein Zeichen geben, daß sich das Dessert verzögert.
Am besten aber ist es, Sie verzichten auf das Rauchen bis nach dem Dessert.
Fragen Sie den Gastgeber, ob geraucht werden darf, und fragen Sie dann Ihre Tischnachbarn, ob es sie stören würde.

Beim Ausklang und Digestif stört sich meist niemand an Rauchern und es gilt das, was schon beim Empfang gesagt wurde. Zigarren sollten erst jetzt genossen werden.

Was Sie auf keinen Fall tun sollten:

Die Erlaubnis zum Rauchen sollte jedoch nicht über Gebühr ausgenutzt werden (Der traurige Rekord liegt derzeit bei 13 Zigaretten in 90 Minuten vor, während und nach einem 3-Gang-Menu. Das Personal zählte mit!)
 
 
< Reden während eines Menüs Geschenke >
 
   
   
Rahmen
NUTZUNGSBEDINGUNGEN | WEBTREKK | MEINE GEBURTSTAGE | IMPRESSUM | IHRE ANZEIGE | KONTAKT | SITEMAP | DATENSCHUTZ
© 2006-2017 knigge.de