knigge.de
knigge.de
knigge.de

Adolph Freiherr Knigge

knigge.de - Manieren per Mausklick. Das Portal für Stil- und Etikettefragen mit einer umfangreichen Biographie von Adolph Freiherr Knigge.

Home

Home

Themen

Themen

Service

Service

Autoren-Team

Autoren-Team

Forum

Forum

Adolph Freiherr Knigge

Adolph Freiherr Knigge

Seminare

Seminare
 
Stichwortsuche
Hand Finden
  * Index
  * Ihre Fragen
  * Seminar
  * Literatur
  * Interaktive Medien
  * Events
  * Links
  * Newsletter
  * Archiv
Benutzername
Passwort
Hand Login bei knigge.de
Hand Anmeldung bei knigge.de
> Passwort vergessen?
 
Hand zurück

Sushi

Sushi
 
 
  Sushi  
  Sie haben erstmalig eine Einladung zum Sushi-Abendessen erhalten? Hier grundsätzliches, was zu beachten ist.

 
 
Bei Sushi handelt es sich um eine Art japanisches Fingerfood, d. h. mundgerecht große, belegte oder gerollte Häppchen aus den Grundzutaten Reis, Essig und traditionell rohem Fisch, der in den westlichen Varianten durch andere Zutaten ersetzt werden kann.

Gegessen werden Sushi vorzugsweise mit japanischen Stäbchen, es dürfen aber auch die Hände benutzt werden. Dafür wird eine heiß-feuchte Serviette angeboten. Vor dem Verzehr wird der Happen in Soja-Sauce getaucht, wobei darauf zu achten ist, dass der Reis nicht auseinander fällt.

Als Getränke bieten sich traditionell grüner Tee oder Sake an.

Bei exotischen Gerichten ist es nicht unüblich und auch erlaubt, dass der Gastgeber unkundige Novizen in das Ritual einweist. Bei glücklicher Fügung erfährt der Gast dann auch etwas über den kulturellen Hintergrund des Gerichts.
 
 
< Das richtige Verhalten am Frühstücksbuffet Anstoßen und Zuprosten >
 
   
   
Rahmen
NUTZUNGSBEDINGUNGEN | WEBTREKK | MEINE GEBURTSTAGE | IMPRESSUM | IHRE ANZEIGE | KONTAKT | SITEMAP | DATENSCHUTZ
© 2006-2017 knigge.de