knigge.de
knigge.de
knigge.de

Adolph Freiherr Knigge

knigge.de - Manieren per Mausklick. Das Portal für Stil- und Etikettefragen mit einer umfangreichen Biographie von Adolph Freiherr Knigge.

Home

Home

Themen

Themen

Service

Service

Autoren-Team

Autoren-Team

Forum

Forum

Adolph Freiherr Knigge

Adolph Freiherr Knigge

Seminare

Seminare
 
Stichwortsuche
Hand Finden
  * Index
  * Ihre Fragen
  * Seminar
  * Literatur
  * Interaktive Medien
  * Events
  * Links
  * Newsletter
  * Archiv
Benutzername
Passwort
Hand Login bei knigge.de
Hand Anmeldung bei knigge.de
> Passwort vergessen?
 
Hand zurück

Tischsitten - Fremdsprache 2

Tischsitten - Fremdsprache 2
 
 
  Tischsitten - Fremdsprache 2  
  Frage: Ich bin nun schon fünfzehn Monate mit meinem Freund zusammen und da wir beide noch Zuhause wohnen, bin ich oft bei ihm Zuhause und er oft bei mir. Er ist Türke und seine Eltern sprechen Zuhause auch fast nur türkisch. Wenn wir dann z.B. beim Abendessen alle zusammen am Tisch sitzen, reden die Eltern und auch er und sein Bruder türkisch untereinander. Mich stört das schon seit geraumer Zeit und ich habe meinen Freund bereits des Öfteren darauf angesprochen. Er versteht mein Anliegen aber nicht, weil er nicht nachvollziehen kann, dass ich mich ausgeschlossen fühle. Nun bin ich kurz davor, dieses Thema bei den Eltern anzusprechen. Entspricht es nicht der Höflichkeit, dass ausländische Familien im Beisein eines deutschen Gastes deutsch miteinander reden?

 
 
Ihre Überlegungen sind völlig berechtigt: Es ist Allgemeingut in allen Kulturen, dass ein Gast mit allen Zeichen des Willkommens empfangen und – soweit irgend möglich - nicht durch sprachliche Barrieren ausgegrenzt wird, wobei hier unterstellt wird, dass entsprechende Sprachkenntnisse bei den Mitgliedern der Familie Ihres Freundes vorhanden sind. Ob Sie allerdings die Situation durch ein Gespräch ändern können, darf bezweifelt werden, da Sie dabei offenkundig nicht mit dem Verständnis und geschweige denn der Unterstützung ihres Freundes rechnen können. Sie sollten sich fragen, wie lange sie die nicht nur aus sprachlichen sondern auch aus kulturellen Barrieren resultierenden Schwierigkeiten auf sich nehmen möchten.
 
 
< Die Tischsitten - Reis essen Tischsitten - Wer beginnt mit dem Trinken >
 
   
   
Rahmen
NUTZUNGSBEDINGUNGEN | IMPRESSUM | IHRE ANZEIGE | KONTAKT | SITEMAP | DATENSCHUTZ
© 2006-2019 knigge.de