knigge.de
knigge.de
knigge.de

Adolph Freiherr Knigge

knigge.de - Manieren per Mausklick. Das Portal für Stil- und Etikettefragen mit einer umfangreichen Biographie von Adolph Freiherr Knigge.

Home

Home

Themen

Themen

Service

Service

Autoren-Team

Autoren-Team

Forum

Forum

Adolph Freiherr Knigge

Adolph Freiherr Knigge

Seminare

Seminare
 
Stichwortsuche
Hand Finden
  * Index
  * Ihre Fragen
  * Seminar
  * Literatur
  * Interaktive Medien
  * Events
  * Links
  * Newsletter
  * Archiv
Benutzername
Passwort
Hand Login bei knigge.de
Hand Anmeldung bei knigge.de
> Passwort vergessen?
 
Hand zurück

Tischsitten - Bitte nicht mit vollem Mund!

Tischsitten - Bitte nicht mit vollem Mund!
 
 
  Tischsitten - Bitte nicht mit vollem Mund!  
  Ich habe mit meiner besten Freundin ein großen Streitpunkt: Wenn wir (meine Tochter 3 1/2 und ich) meine Freundin und ihre Tochter gleichen Alters zum Essen einladen, haben wir völlig getrennte Ansichten über Tischmanieren, was inzwischen zum Streit ausartet. Sie sagt: "Beim Essen wird nicht geredet! Gar nicht!! Auch nicht im Restaurant oder bei ihren Eltern! (Die sogar das Zimmer verlassen, sobald man ein Gespräch anfängt, um "in Ruhe" zu essen)". Ich sage: "Beim gemütlichen Essen kann man sich ruhig unterhalten (nicht mit vollem Mund) - halt ein schönes Gespräch führen, was im Kindergarten los war, etc." Nun essen wir nicht mehr gemeinsam, weil ich ihrer Tochter falsche Sitten beibringe. Aber auch wenn ich zu einem Geschäftsessen eingeladen bin unterhalten sich die Gäste untereinander. Was ist denn nun erlaubt?

 
 
Wer beim Essen keinesfalls eine Unterhaltung, ja gar überhaupt kein gesprochenes Wort zulassen möchte, sollte eine Essenseinladung weder aussprechen noch annehmen. Von den meisten Menschen wird gerade die Kombination gemeinsamen Essens mit einer angeregten Unterhaltung hoch geschätzt, zu Recht. Denn was gibt es angenehmeres, als die schnöde Nahrungsaufnahme durch intelligente, amüsante oder informative Gespräche aufzuwerten. So kann es durchaus sein, dass selbst ein miserables Gericht in guter Erinnerung bleibt.
 
 
< Tischsitten - "Guten Appetit" Tischsitten - Tischgebet >
 
   
   
Rahmen
NUTZUNGSBEDINGUNGEN | IMPRESSUM | IHRE ANZEIGE | KONTAKT | SITEMAP | DATENSCHUTZ
© 2006-2019 knigge.de