knigge.de
knigge.de
knigge.de

Adolph Freiherr Knigge

knigge.de - Manieren per Mausklick. Das Portal für Stil- und Etikettefragen mit einer umfangreichen Biographie von Adolph Freiherr Knigge.

Home

Home

Themen

Themen

Service

Service

Autoren-Team

Autoren-Team

Forum

Forum

Adolph Freiherr Knigge

Adolph Freiherr Knigge

Seminare

Seminare
 
Stichwortsuche
Hand Finden
  * Index
  * Ihre Fragen
  * Seminar
  * Literatur
  * Interaktive Medien
  * Events
  * Links
  * Newsletter
  * Archiv
Benutzername
Passwort
Hand Login bei knigge.de
Hand Anmeldung bei knigge.de
> Passwort vergessen?
 
Hand zurück

Der Trinkgeld-Knigge - Trinkgeld kommentieren

Der Trinkgeld-Knigge - Trinkgeld kommentieren
 
 
  Der Trinkgeld-Knigge - Trinkgeld kommentieren  
  Ich frage mich, mit welchen Worten das Trinkgeld übergeben werden sollte: “Der Rest ist für Sie.." oder "stimmt so..." finde ich nicht besonders schön.

 
 
Schön ist das wirklich nicht, und deshalb müssen Sie gar nichts dergleichen sagen. Bitten Sie entweder um das Rückgeld zu einem um das Trinkgeld aufgerundeten Betrag; bei Zahlung per Kreditkarte finden Sie auf dem Beleg oft eine Zeile, in die Sie das Trinkgeld zusätzlich eintragen können; gegebenenfalls können Sie auch einfach das Trinkgeld auf dem Tisch liegen lassen – ohne Kommentar. Sie können sicher sein, dass keinem versierten Kellner das entgeht.
 
 
< Der Trinkgeld-Knigge - bar bezahlt Türe aufhalten - Kavalier an der Autotür >
 
   
   
Rahmen
NUTZUNGSBEDINGUNGEN | IMPRESSUM | IHRE ANZEIGE | KONTAKT | SITEMAP | DATENSCHUTZ
© 2006-2019 knigge.de