knigge.de
knigge.de
knigge.de

Adolph Freiherr Knigge

knigge.de - Manieren per Mausklick. Das Portal für Stil- und Etikettefragen mit einer umfangreichen Biographie von Adolph Freiherr Knigge.

Home

Home

Themen

Themen

Service

Service

Autoren-Team

Autoren-Team

Forum

Forum

Adolph Freiherr Knigge

Adolph Freiherr Knigge

Seminare

Seminare
 
Stichwortsuche
Hand Finden
  * Index
  * Ihre Fragen
  * Seminar
  * Literatur
  * Interaktive Medien
  * Events
  * Links
  * Newsletter
  * Archiv
Benutzername
Passwort
Hand Login bei knigge.de
Hand Anmeldung bei knigge.de
> Passwort vergessen?
 
Hand zurück

Der Restaurantbesuch - zuerst bestellen

Der Restaurantbesuch - zuerst bestellen
 
 
  Der Restaurantbesuch - zuerst bestellen  
  Ich möchte gerne wissen, wer in einem Restaurant ab Karte zuerst bestellt. Ist es immer der Mann, der auch für die Frau bestellt oder bestellt zuerst die Frau für sich und dann der Mann? Wie verhält es sich genau.

 
 
Zulässig sind beide Varianten

a) Traditionell: Der Herr erkundigt sich nach den Wünschen der Dame und teilt zunächst diese, sodann seine eigenen dem Personal mit.

b) Zunächst gibt die Dame und ihr folgend der Herr seine Bestellung auf.
Je älter das Paar und je gehobener das Restaurant, desto eher wird sich Alternative a) empfehlen. Es sei auch darauf hingewiesen, dass eine Juristenweisheit besagt: „Wer bestellt, bezahlt“, die auch das Personal verinnerlicht. Gibt der Herr nach Variante a) daher die Bestellung für beide auf, wird ihm auch die Gesamtrechnung präsentiert werden
Bei Variante b) wird das Personal, sofern sich aus den Umständen nichts anderes ergibt, die übliche Frage stellen: „Getrennt oder zusammen?“

Sowohl der Herr wie die Dame können daher das Prozedere nach eigenen Wünschen steuern.
 
 
< Der Restaurantbesuch - Betreten des Restaurants Der Restaurantbesuch - Bedienung, Frollein...? 2 >
 
   
   
Rahmen
NUTZUNGSBEDINGUNGEN | IMPRESSUM | IHRE ANZEIGE | KONTAKT | SITEMAP | DATENSCHUTZ
© 2006-2019 knigge.de