knigge.de
knigge.de
knigge.de

Adolph Freiherr Knigge

knigge.de - Manieren per Mausklick. Das Portal für Stil- und Etikettefragen mit einer umfangreichen Biographie von Adolph Freiherr Knigge.

Home

Home

Themen

Themen

Service

Service

Autoren-Team

Autoren-Team

Forum

Forum

Adolph Freiherr Knigge

Adolph Freiherr Knigge

Seminare

Seminare
 
Stichwortsuche
Hand Finden
  * Index
  * Ihre Fragen
  * Seminar
  * Literatur
  * Interaktive Medien
  * Events
  * Links
  * Newsletter
  * Archiv
Benutzername
Passwort
Hand Login bei knigge.de
Hand Anmeldung bei knigge.de
> Passwort vergessen?
 
Hand zurück

Das Eindecken - Spaghettigericht

Das Eindecken - Spaghettigericht
 
 
  Das Eindecken - Spaghettigericht  
  Wie wird der Tisch eingedeckt, wenn als Hauptspeise ein Spaghettigericht mit einem Beilagensalat (den man leicht ohne Messer essen kann) serviert wird. Keine Vorspeise, keine Nachspeise? Mir ist klar, dass der Löffel links und die Gabel rechts abgelegt werden. Normalerweise wird der Salatteller links platziert. Da sich die Gabel aber meiner Meinung nach in diesem Fall in der rechten Hand befindet, wäre es dann nicht notwendig, den Salatteller rechts abzustellen?

 
 
Der Salatteller gehört nach der Auffassung von knigge.de immer auf die linke Seite des Speisetellers – unabhängig davon, wo die Gabel liegt. Ansonsten ist Ihre Frage ähnlich verwickelt wie das Gericht, um das es geht. Knigge.de neigt dazu, dass, sofern ein Löffel mit gedeckt werden soll (in Italien benutzt man einen solchen allerdings nicht), dieser rechts und die Gabel links vom Teller liegt. Wird auf den Löffel verzichtet, liegt die Gabel alleine rechts.
 
 
< Das Eindecken - Frühstückstisch Das Eindecken - Kaffeetisch >
 
   
   
Rahmen
NUTZUNGSBEDINGUNGEN | IMPRESSUM | IHRE ANZEIGE | KONTAKT | SITEMAP | DATENSCHUTZ
© 2006-2019 knigge.de