knigge.de
knigge.de
knigge.de

Adolph Freiherr Knigge

knigge.de - Manieren per Mausklick. Das Portal für Stil- und Etikettefragen mit einer umfangreichen Biographie von Adolph Freiherr Knigge.

Home

Home

Themen

Themen

Service

Service

Autoren-Team

Autoren-Team

Forum

Forum

Adolph Freiherr Knigge

Adolph Freiherr Knigge

Seminare

Seminare
 
Stichwortsuche
Hand Finden
  * Index
  * Ihre Fragen
  * Seminar
  * Literatur
  * Interaktive Medien
  * Events
  * Links
  * Newsletter
  * Archiv
Benutzername
Passwort
Hand Login bei knigge.de
Hand Anmeldung bei knigge.de
> Passwort vergessen?
 
Hand zurück

Das Eindecken - für Linkshänder

Das Eindecken - für Linkshänder
 
 
  Das Eindecken - für Linkshänder  
  Es geht um das Eindecken des Tisches für einen Linkshänder. In den Umgangsformen lese ich, dass der Linkshänder Messer und Gabel bei dem entsprechenden Gang diskret tauscht, Gläser aber weiterhin rechts vom Teller stehen bleiben. Was ist mit dem Salatteller? Wenn dieser an der linken Seite stehen bleibt, muss der Linkshänder immer über seinem Teller hantieren. Wird der Salatteller überhaupt nach rechts verschoben? Macht es im Restaurant der Gast oder bittet dieser den Service, das für ihn zu tun? Decke ich als Gastgeberin den Tisch gleich komplett für den Linkshänder um, einschließlich des Brottellers?

 
 
Sofern Sie nicht das Jahrestreffen des Clubs der Linkshänder bei sich ausrichten, empfiehlt es sich, keine Änderungen der Anordnung für Rechtshänder vorzunehmen. Linkshänder sind durch lange Erfahrung durchaus in der Lage, das Problem zu meistern. Stehen aber die Salat-, Brotteller, Gläser für Recht- und Linkshänder nebeneinander, ist Chaos vorprogrammiert
 
 
< Das Eindecken - Dessert Die Serviette - Schoss oder Kragen >
 
   
   
Rahmen
NUTZUNGSBEDINGUNGEN | IMPRESSUM | IHRE ANZEIGE | KONTAKT | SITEMAP | DATENSCHUTZ
© 2006-2019 knigge.de